Genauso anders wie Du

Zum fünften Mal fand im Mai 2002 die Aktionswoche „Genauso anders wie Du“ statt. Der Veranstaltungsort, Wolfen-Nord im Landkreis Bitterfeld, ist ein „sozialer Brennpunkt“. In der Plattenbausiedlung haben seit 1993 fast die Hälfte der Menschen die Region verlassen, 30 Prozent der Wohnungen stehen leer, die Arbeitslosigkeit liegt über 20 Prozent. Die in Wolfen-Nord wohnenden MigrantInnen treffen hier häufig auf Ablehnung bis hin zur offenen Fremdenfeindlichkeit. Um dagegen anzugehen, organisiert das Jugendgemeinschaftswerk Wolfen die Aktionswochen.Das Werkfungiert dabei vorwiegend als Koordinationsstelle für die zahlreichen Gruppen und Initiativen, die sich an dem Projekt beteiligen.

Wichtig ist den Initiatoren, dass jeder die Möglichkeit erhält, sein jeweils eigenständiges Projekt bei der Aktionswoche präsentieren zu können. Dabei kamen neben vielen anderen Veranstaltungen sozialorientierte Foren, künstlerisch-kulturelle Events, etwa ein Grafitti Workshop von Landrat und Jugendlichen, oder ein Kinder- und Frühlingsfest zustande. Auch der Begriff „Integration“erfährt eine positive Erweiterung. Es geht nicht nur darum, dass sich die ausländischen MitbürgerInnen integrieren, sondern alle Bevölkerungsschichten aktiv am Gemeinwesen teilnehmen. Dadurch gibt es interkulturelle Angebote für Jugendliche, SeniorInnen, MigrantInnen oder SchülerInnen. Im Mittelpunkt stehen allerdings Jugendliche, die sich während der Aktionswoche auf spielerischem Wege, ohne „moralischen Zeigefinger“ begegnen und kennen lernen sollen. Das Projekt beteiligte sich 2002 an der Ausschreibung „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ des Bündnis für Demokratie und Toleranz und wurde mit einem Preis ausgezeichnet.




Projektträger:Jugendgemeinschaftswerk Wolfen (JGW) Diakonieverein e.V. Bitterfeld - Wolfen - Gräfenhainichen
Ansprechpartner:Frau Annett Spott
E-Mail:jgw-wolfen@freenet.de
Telefon:03494-503510

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb