KOMKAR e.V. - Verband der Vereine aus Kurdistan

KOMKAR ist ein Dachverband von 35 Vereinen und Komitees mit jeweils 30 bis 200 Mitgliedern und seinerseits Mitglied in mehreren europäischen und deutschen MigrantInnenverbänden. Mitglieder bei KOMKAR sind nicht nur rein kurdische Organisationen, sondern auch solche, in denen außer KurdInnen und Deutschen sowohl Angehörige anderer Minderheiten aus der Türkei als auch TürkInnen tätig sind. Der Verband arbeitet mit Organisationen aus allen gesellschaftlichen Bereichen zusammen. KOMKAR setzt sich u.a. ein für:

  • Die Rechte und Interessen kurdischer MigrantInnen in der BRD
  • Das friedliche und gleichberechtigte Zusammenleben aller Bevölkerungsgruppen
  • Die Integration der KurdInnen in die hiesige Gesellschaft
  • Die Anerkennung von kurdischen Namen in deutschen Standesämtern
  • Die Einhaltung der MenschenrechteHumanität und Völkerverständigung


Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit ist die Beschäftigung mit dem gesellschaftlichen, sozialen und politischen System in der BRD, mit Rassismus- und Migrationsfragen und den Möglichkeiten der Partizipation am sozialen, gesellschaftlichen und politischen Leben.






Projekt:KOMKAR e.V. - Verband der Vereine aus Kurdistan
Ansprechpartner:Herr Ucar
Kontaktdaten:02203-935170
komkar-merkez@web.de
Internet:http://www.komkar.org/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb