Verein für Weißensee e.V.


Der Verein für Weißensee e.V. möchte durch ehrenamtliches Engagement speziell die Bereiche Jugend und Bildung, Kultur sowie Denkmal- und Landschaftsschutz in Weißensee fördern, nachdem öffentliche Mittel dafür nur noch in stark begrenzten Umfang zur Verfügung stehen.

Speziell in der Jugendförderung richtet sich die Arbeit auf Integration und Extremismusbekämpfung. Als herausragendes Projekt kann dabei das Interkulturelle Sportfest genannt werden, welches in Jahr 2014 zum 3. Mal durchgeführt wurde. Das Interkulturelle Sportfest wird veranstaltet vom Verein für Weißensee e.V. und dem SV Blau Gelb und gefördert durch das Bundesprogramm "TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN" mit dem Lokalen Aktionsplan (LAP) Weißensee. Interner LinkHier finden Sie weitere Informationen und Pressestimmen zum Interkulturellen Sportfest.

Der Verein für Weißensee e.V. ist im Netzwerk Weißensee aktiv. Das Netzwerk fungiert als parteiunabhängige Kommunikations- und Handlungsplattform vieler verschiedener Aktuere und hat allgemein zum Ziel, die Lebensqualität in der Region Weißensee durch die Bündelung von Ressourcen, Kooperationen und eine gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit weiter zu verbessern.

Ein weiteres großes Projekt des Vereins ist die jährliche Ausrichtung des Weißenseer Blumenfestes, ein Kunst- und Kulturfest mit mehreren zehntausend Besuchern. Im Rahmen des Festes geben wir ehrenamtlichen Organisationen und Vereinen kostenfrei die Möglichkeit, sich den Bürgern vorzustellen. In enger Zusammenarbeit mit der mbr (mobile Beratungsstelle gegen Rechts) achten wir bei Händlern, Schaustellern, Gastronomen aber auch Besuchern darauf, dass keine Angebote, Darstellungen, Gegenstände und Äußerungen rassistischen, diskriminierenden, extremistischen, verfassungsfeindlichen oder pornografischen Inhaltes auf dem Fest sind.


Projekt:Verein für Weißensee e.V.
Ansprechpartner:Verein für Weißensee e.V.
Kontaktdaten:030 459 769 95
buergerbuero@dirk-stettner.de
Internet:http://www.verein-fuer-weissensee.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb