Bamberg bleibt bunt

Bürgerfreundlich, weltoffen, demokratisch, tolerant, werteorientiert, lebendig und bunt! So ist Bamberg und so soll es bleiben. Und dafür setzen sich jede und jeder Einzelne, Gruppen und Initiativen, Organisationen und Verbände, Schulen, Gewerkschaften, Betriebe, Verwaltungen, Kirchen, Religionsgemeinschaften, alle demokratischen Parteien und Stadtrat ein.

Sie wollen es nicht zulassen, dass demokratiefeindliche Kräfte ihre rassistische und neonazistische Ideologie verbreiten und in Bamberg öffentlichen Raum missbrauchen sowie die Stadt als Bühne für menschenverachtende Propaganda nutzen.

Das Bündnis setzt sich für eine Gesellschaft, die frei von Rassismus, Antisemitismus und Ausgrenzung ist, ein. Sie wollen, dass Bamberg weiterhin eine weltoffene, demokratisch verfasste, bürgerfreundliche, lebendige und bunte Stadt bleibt, in der rechtsradikale Kräfte keine Chance haben.


Kontaktdaten:info@bamberg-gegen-rechtsextremismus.de
Internet:http://www.bamberg-gegen-rechtsextremismus.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb