Programm Politische Bildung und demokratische Erziehung

Das Programm "Politische Bildung und demokratische Erziehung" in der Evangelischen Schulstiftung, Erfurt, gestaltet mit Lehrer/-innen und Schülersprechern/-innen Veranstaltungen zum Demokratie- und Toleranzlernen mit Lesungen, Diskussionsrunden, Vorträgen, Schüler- und Lehrermeetings und Toleranz- und Anti-Aggressionstrainings. Neben regionalen Treffen sind die 20 Schulen der evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland mögliche Veranstaltungsorte.

Beispiele:

* AG "Gemeinsam gegen rechts" organisiert Lesungen und Podiumsdiskussionen u.a. mit der Journalistin Andrea Röpke und demnächst Filmnachmittage mit Andreas Kuno Richter (und seinem Film "Der verlorene Sohn - Uwe Böhnhardts Weg in den Untergrund"),

* Weiterbildung von pädagogischen Mitarbeitern/-innen und Schüler/-nnen zu den Themen Coaching und Mediation,

* Lesungen und Übungen zum Toleranzlernen und Anti-bias-Ansatz

Aktuelle Veranstaltung:

Interner LinkPeaceMaker
Zum Frieden anstiften - Friedenspädagogischer Impulstag am 15. Oktober 2013


Projekt:Programm Politische Bildung und demokratische Erziehung
Ansprechpartner:Jürgen Junker
Kontaktdaten:0177- 420 31 61
jjunker2@hotmail.com
Internet:http://www.schulstiftung-ekm.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb