Friedensnetzwerk Güstrow

Das Netzwerk ist ein Zusammenschluss von Privatpersonen, die sich aktiv in Güstrow für Demokratie einsetzen. Dazu gehört das Organisieren von Demokratiefesten, Unterstützung von Jugendgruppen und die Arbeit innerhalb von Vereinen und Verbänden. Unsere wichtigste Aufgabe besteht in der Sichtbarmachung des Alltagsrassismus.


Projekt:Friedensnetzwerk Güstrow
Ansprechpartner:Karen Larisch
Kontaktdaten:03843/219120
projekt.kukuk@web.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb