Maximilian-Kolbe-Werk

Das Maximilian-Kolbe-Werk unterstützt ehemalige KZ- und Ghetto-Häftlinge in Polen und anderen Ländern Mittel- und Osteuropas sowie deren Angehörige unabhängig von ihrer Religion und Weltanschauung. Es will zur Verständigung und Versöhnung zwischen dem polnischen und dem deutschen Volk und mit anderen Ländern Mittel- und Osteuropas beitragen.


Projekt:Maximilian-Kolbe-Werk
Ansprechpartner:Wolfgang Gerstner, Geschäftsführer
Kontaktdaten:0761-200 348
info@maximilian-kolbe-werk.de
Internet:http://www.maximilian-kolbe-werk.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb