Arbeitsgemeinschaft Migrantinnen und Flüchtlinge in Niedersachsen e.V. / AMFN

Die Arbeitsgemeinschaft Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge in Niedersachsen (AMFN e.V.) ist eine landesweite Arbeitsgemeinschaft von MigrantInnen in Selbstorganisation.
Die zentrale Aufgabe von AMFN ist die Förderung und Unterstützung von Selbsthilfepotentialen von Migrantinnen und Migranten. Die AMFN ist seit 1993 aktiv und hatseit 1995 hat eine Geschäftsstelle in Hannover.
AMFN setzt sich für gesellschaftspolitische Integration von Einwanderern ein. Sie fördert die Entfaltung der kulturellen Vielfältigkeit in der Gesellschaft und orientiert sich auf eine humane und effektive Migrations- und Flüchtlingspolitik auf der Basis von Gleichberechtigung.
Wir kooperieren (und sind selbst Mitglied) mit Netzwerken, die in der Migrations- und Integrationsarbeit tätig sind.
Netzwerke landesweit:

  • Kooperative Migrationsarbeit Niedersachsen (KMN)
  • Regionalverbunde der KMN Netzwerke

Kommunal:
  • ALBuM (Arbeitsprozessorientiertes Lernen und Beraten mit und für Migrantinnen und Migranten)

Landesgremien und Netzwerke:
  • Niedersachsenring für Freiwilligenengagement (Federführung: Sozialministerium und Justizministerium)
  • Landespräventionsrat
  • Forum Integration (Ministerium für Inneres und Sport, Integrationsbeauftragte)
  • Ausländerkommission im Landtag
  • Netzwerk Flüchtlingshilfe Niedersachsen

Unsere Arbeitsbereiche:
  • Förderung der Freiwilligenarbeit von Migrantinnen und Migranten
  • Bildungsarbeit
  • Berufliche Qualifizierung
  • Beratung und Betreuung von Selbstorganisationen vor Ort
  • Fortbildungen zur Professionalisierung von Freiwilligenarbeit von Selbstorganisationen
  • Durchführung von Konferenzen und Seminare

Mehr Informationen unter www.afmn.de



Projekt:Arbeitsgemeinschaft Migrantinnen und Flüchtlinge in Niedersachsen e.V. / AMFN
Ansprechpartner:Habib Eslami
Kontaktdaten:0511-9215803
info@amfn.de
Internet:http://www.amfn.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb