Lachen verbindet-Lachen öffnet Welten

Bei dem Projekt "Lachen verbindet" handelt es sich um ein Projekt zur Förderung von Vielfalt und dem Abbau von Vorurteilen, Diskriminierung und Rassismus. Es wird hier hauptsächlich auf Humor aufgebaut und nochmals darauf hingewiesen, dass jeder in der gleichen Sprachen lacht.

Zu dieser Kampagne gibt es insgesamt 3 Projekte:

1. Fotoausstellung

2.Veranstaltung mit bekannten Comedian: Rhein-Comedy: einmal lachend um den Globus

3. Deutschland lacht mit-interkulturelle Kompetenzen lachend erwerben

In allen Projekten nutzen wir Humor als Brücke zu mehr Verständnis und einem besseren Dialog.


Projekt:Lachen verbindet-Lachen öffnet Welten
Ansprechpartner:Frau Souad El Hasnaoui, Vielfalt verbindet e.V.
Kontaktdaten:015784918081
vielfaltverbindet@outlook.de
Internet:http://lachen-verbindet.com/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb