Das BfDT mit Justizminister Heiko Maas im BMJV am Tag der offenen Tür der Bundesregierung 2016 (Foto: Florian Gaertner/ photothek.net)

Das BfDT beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Rund 100.000 Besucher/-innen nahmen das Angebot an und blickten beim 18. Tag der offenen Tür am 27. und 28. August 2016 hinter die Kulissen der Politik. Das BfDT war jeweils mit einem Stand in seinen beiden Gründungsministerien – dem Bundesministerium des Innern (BMI) und dem Bundesministerium der Justiz und für den Verbraucherschutz (BMJV), vertreten.
mehr...

Sea-Watch e.V. versucht Flüchtenden auf dem Mittelmeer zu helfen. (Foto: Sea-Watch e.V.)

"Wir wollen dafür sorgen, dass diese humanitäre Katastrophe im Fokus der Öffentlichkeit bleibt"

Im Interview berichtet Ingo Werth, Kapitän der Sea-Watch, ein Rettungsschiff für in Seenot geratene Geflüchtete, über die Situation vor Ort und was sich ändern sollte.
mehr...

„Wir Gemeinsam – Generationsübergreifend Besser!“ (Foto: BfDT)

Schulworkshop „Wir Gemeinsam – Generationsübergreifend Besser!“

Nachlese: Auf dem Schulworkshop am 8. Dezember 2016 in Fürstenzell wurde die bisherige Kooperation „Wir Gemeinsam – Generationsübergreifend Besser!“ von Seniorpartner in School e.V., ROCK YOUR LIFE! gGmbH (RYL!) und dem BfDT reflektiert.
mehr...

Pfarrer Meurer räumt im Höhenberg/Vingst auf

"Wenn wir Religion isoliert betrachten, machen wir einen folgenschweren Fehler"

Interview mit Pfarrer Meurer – Franz Meurer ist seit 1992 Pfarrer der Gemeinden St. Elisabeth und St. Theodor im Kölner Stadtteil Höhenberg-Vingst, das als Problemviertel gilt. Seit über 15 Jahren engagiert er sich in vielfältiger Art und Weise, entwickelte ein umfangreiches Netzwerk von sozialen Initiativen und Projekten und ist damit zu einer Institution in Köln geworden. Im Gespräch mit dem BfDT berichtet er von seinem Engagement und wie man ein friedliches Miteinander schaffen kann.
mehr...

Vertreter/-innen der Kooperationspartner beim letzten Kick Off in Fürstenzell

Drei Kooperationspartner – drei Generationen – ein Ziel: Schüler/-innen gemeinsam fördern

Im Projekt „Wir gemeinsam – Generationsübergreifend besser!“ sollen Synergien geschaffen und das ehrenamtliche Engagement zweier Generationen an den Schulen gebündelt werden. Bislang bestehen bereits gemeinsame Strukturen in Flensburg und in Fürstenzell bei Passau.
mehr...

Die Nominierten und Preisträger des Smart Hero Award 2016 (Foto: Smart Hero Award)

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Smart Hero Awards 2016 stehen fest

Am 20. September 2016 wurde der Interner LinkSmart Hero Award zum dritten Mal von der Interner LinkStiftung Digitale Chancen und Facebook an smarte Heldinnen und Helden verliehen, die ihr ehrenamtliches und gesellschaftliches Engagement erfolgreich in und mit sozialen Medien umsetzen.
mehr...

Wettbewerb „Die Gelbe Hand“ 2016/2017 (Foto:

Wettbewerb „Die Gelbe Hand“ 2016/2017: Jetzt mitmachen!

Habt Ihr Lust, ein kreatives Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und für ein solidarisches Miteinander zu setzen! Jetzt mitmachen beim Wettbewerb „Die gelbe Hand“ des „Mach meinen Kumpel nicht an! – für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus e.V.“
mehr...

„Wir Gemeinsam – Generationsübergreifend Besser!“

„Wir Gemeinsam – Generationsübergreifend Besser!“

„Wir Gemeinsam – Generationsübergreifend Besser!“ lautet der Projektname der Kooperation des BfDT, von Seniorpartner in School e.V. und ROCK YOUR LIFE! gGmbH (RYL!). Seit Anfang 2015 arbeiten die drei Organisationen generationsübergreifend eng zusammen, um junge Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützten, ihre soziale und persönliche Kompetenz zu entwickeln und zu steigern.
mehr...

Hinweis für Ihre Projektplanung

Hinweis für Ihre Projektplanung: Fördergelder für Ihr Projekt!

Sie haben ein Projekt in Planung für den Herbst 2016 und Ihnen fehlt noch ein Teil der Finanzierung? Das BfDT hat wie jedes Jahr einen kleinen Fördertopf zur Verfügung, mit dem wir eventuell Ihr Projekt zu einem gewissen Teil unterstützen können.
mehr...

EUROPEANS FOR PEACE

Förderprogramm für internationale Jugendprojekte: EUROPEANS FOR PEACE

Die Stiftung EVZ fördert im Programm EUROPEANS FOR PEACE internationale Austauschprojekte für Jugendliche aus Deutschland und den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas sowie Israel. Schulen und außerschulische Bildungsträger sind aufgerufen, sich in internationaler Partnerschaft um die Förderung ihres gemeinsamen Vorhabens zu bewerben. Einsendeschluss ist der 01.12.2016.
mehr...

JETZT Interessenbekundung (Foto: BfDT)

Partnerorganisationen für JETZT gesucht!

Das Peernetzwerk „JETZT – jung, engagiert, vernetzt“ unterstützt seit fast vier Jahren junge Engagierte zwischen 16 und 23 Jahren aus dem gesamten Bundesgebiet bei der Realisierung ihrer ehrenamtlichen Projekte.
mehr...

Deutscher Engagementpreis / Publikumspreis 2016

Der Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2016. Jetzt abstimmen!

Beim Publikumspreis des Deutschen Engagementpreis 2016 sind die Bürgerinnen und Bürger am Zug: Jeder kann mitmachen und online bis zum 31.Oktober für seine Favoriten abstimmen.
mehr...

Logo PEP

"Für Teilhabe alles geben": Eine Wirkungsschmiede von Ashoka & Malteser. Jetzt bewerben!

Für die Wirkungsschmiede "Für Teilhabe alles geben" werden kreative Engagierte gesucht, die sich in ihren Projekten für die gesellschaftliche Teilhabe benachteiligter Zielgruppen engagieren und leidenschaftlich an der Lösung gesellschaftlicher Probleme arbeiten.
mehr...

Werkstatt Vielfalt (Foto: Robert-Bosch-Stiftung)

Werkstatt Vielfalt. Projekte für eine lebendige Nachbarschaft

Sie sind am Zug! Haben Sie eine zündende Projektidee, wie Sie das Miteinander junger Menschen mit anderen Jugendlichen oder Menschen fördern und Brücken zwischen den unterschiedlichen Lebenswelten bauen? Dann stellen Sie einen Antrag für das Programm "Werkstatt Vielfalt" der Robert-Bosch-Stiftung.
mehr...

Deutscher Bundestag (Foto: Studio Kohlmeier)

Deutsch-Französischer Parlamentspreis: Bewerben Sie sich!

Ab sofort können sich deutsche und französische Wissenschaftler um den mit 10.000 Euro dotierten Deutsch-Französischen Parlamentspreis bewerben, den der Deutsche Bundestag und die Assemblée nationale alle zwei Jahre für wissenschaftliche Arbeiten verleihen, die zu einer besseren gegenseitigen Kenntnis der beiden Länder beitragen.
mehr...

On y va – auf geht's – let's go!

Jetzt bewerben! Ideenwettbewerb für europäische Bürger: On y va – auf geht's – let's go!

Erneut können sich Teams bestehend aus drei Partnern - einem deutschen, einem französischen und einem aus einem dritten EU-Mitgliedsstaat bewerben, die gemeinsam ein gemeinnütziges Projekt organisieren.
mehr...

Logo PPP

Als junge Botschafter für ein Jahr in die USA! Bewerben Sie sich für das 34. Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) 2017/2018

Es ist wieder soweit, die Bewerbungsphase für das 34. Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) steht an. Nun hat ein weiterer Jahrgang Bewerber die Chance, ein Jahr die USA „live“ zu erleben.
mehr...

Logo PEP

Ashoka sucht engagierten Nachwuchs! Jetzt bewerben für das PEP-Stipendium

Zu viele Engagementkarrieren enden nach der Ausbildung mit der Berufswahl, denn Job und Engagement passen in Deutschland nur selten zusammen. Das Programm Engagement mit Perspektive (PEP) richtet sich an junge Engagierte, die in ihren Projekten professionelle Strukturen einführen möchten, um sie später neben dem Beruf weiterzuführen oder ihr Hobby zum Beruf zu machen. Jetzt gibt es wieder die Möglichkeit sich für das PEP-Stipendium zu bewerben.
mehr...

Julius Hirsch Preis 2016

Julius Hirsch Preis 2016 ausgeschrieben – Jetzt bewerben!

Bewerben können sich Vereine, Initiativen und Einzelpersonen, die sich im Zeitraum von Juli 2015 bis Juni 2016 im Zusammenhang mit dem Fußball in besonderem Maße für Toleranz und Respekt, für Demokratie und Menschenrechte sowie gegen Diskriminierung, Rassismus und Antisemitismus eingesetzt haben.
mehr...

Du möchtest dich auch für die Kinderrechte einsetzen? Dann bewirb dich als UNICEF-JuniorTeamer!  © UNICEF/DT2014-17528/Dirk Gebhardt

Gesucht: UNICEF-Fans!

UNICEF Deutschland bietet jungen Engagierten zwischen 15-17 Jahren die Möglichkeit, sich zum UNICEF-JuniorTeamer/-in ausbilden zu lassen.
mehr...

Logo Demokratisch Handeln

Bundesweite Lernstatt Demokratie

Die Lernstatt Demokratie ist Abschluss der jährlichen Ausschreibung. Zu dieser mehrtägigen Veranstaltung, die im Frühsommer des auf die Ausschreibung folgenden Jahres stattfindet, werden Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer herausragender Projekte eingeladen.
mehr...

Nina Schöttle an ihrem neuen Arbeitsplatz. (Foto: BfDT)

Unterstützung in den Themenbereichen Demokratie, Toleranz und Öffentlichkeitsarbeit: Nina Schöttle

Zivilgesellschaftliche Akteure tragen einem maßgeblichen Teil zu einem menschlichen und harmonischen Miteinander in unserer Gesellschaft bei. Umso wichtiger ist es, dieses Engagement entsprechend zu würdigen und zu fördern.
mehr...

Helena Ott an Ihrem Arbeitsplatz (Foto: BfDT)

Unterstützung in den Themenbereichen Demokratie und Öffentlichkeitsarbeit: Helena Ott

Menschen, die sich in ihrer freien Zeit für andere Menschen einsetzen, sich für den kulturellen Austausch und Zusammenhalt engagieren oder sich ganz bewusst gegen Fremdenfeindlichkeiten und Ausgrenzung positionieren, tragen unsere Gesellschaft maßgeblich mit.
mehr...