"Demokratie ist cool"

Der SV Genc Osman entstand, weil Erkan Üstunay den Jugendlichen aus seiner Nachbarschaft helfen wollte. Viele hielten sich hauptsächlich auf den Straßen auf und kamen mit dem Gesetz in Konflikt. Herr Üstunay organisierte einen ehrenamtlich organisierten Jugendtreff, der täglich geöffnet ist. Der SV Genc Osman Duisburg e.V. zeichnet sich neben dem Freizeittreff auch durch sein Sportangebot aus – Jugendliche nehmen ohne Leistungsdruck und Geldbeitrag an sportlichen Aktivitäten teil. Der Verein arbeitet eng mit der Polizei zur Gewaltprävention zusammen. Vertreter/-innen der Polizei besuchen wöchentlich den Freizeittreff, um mit den Jugendlichen zu sprechen. Bei dem Projekt „Demokratie ist cool“ ging es darum, die Freizeit- und Sportangebote des Vereins zu nutzen, um den Jugendlichen Demokratie, Werte und Normen der deutschen Gesellschaft nahe zu bringen. Es wurde versucht Kinder und Jugendliche, die teils aus sozial schwachen Familien kommen und/oder in der Schule durch negatives Verhalten aufgefallen sind, auf ihrem Bildungsweg zu unterstützen und ihr Interesse für Bildung zu wecken. Das Projekt findet jedes Jahr für sechs Monate statt. Dieses Jahr wurde „Demokratie ist cool“ von Februar bis Juli durchgeführt. Erkan Üstunay pflegt zudem eine enge Zusammenarbeit mit den Duisburger Förderschulen. So ist es ihm möglich, bei Schüler/-innen, die kurz vor einem Schulverweis stehen, zwischen der Schulleitung und den Eltern zu vermitteln.


Projektträger:SV Genc Osman Duisburg e.V
Internet:www.facebook.com/SvGENC.Duisburg

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb