Gewahrsam

Das Projekt "GEWAHRSAM - ein Schülerkunstprojekt zur Frauenhaftanstalt Hoheneck" wurde vom Förderverein Gedenkstätte Stollberg – Frauenhaftanstalt Hoheneck e.V. im Jahr 2014 durchgeführt.

Die proklamierte Zielrichtung des Projektes spiegelt das aktive, praktisch orientierte und zivilgesellschaftliche Engagement des Vereins in den Bereichen der Demokratie- und Toleranzförderung anschaulich wieder und setzt sich in wesentlichen Teilen mit aktiver Geschichtsaufarbeitung auseinander.

Am 19. September 2014 fanden im Rahmen eines Projekttages vormittags Führungen, Zeitzeugen/-innengespräche, Schüler/-innenvorträge und eine Podiumsdiskussion der neunten Schulklassen des Carl v. Bach Gymnasium und der Altstadtschule Stollberg statt. Am Nachmittag wurde im ehemaligen Kirchensaal von Hoheneck der ehemaligen Frauenhaftanstalt in Stollberg die Ausstellung "GEWAHRSAM" mit geladenen Ehrengästen, einer Laudatio und Grußworten eröffnet.


Projekt:Gewahrsam
Ansprechpartner:Frau Sabine Kempf-Burzlaff
Kontaktdaten:037296-924168
sabine.kempf-burzlaff@gedenkstaette-hoheneck.de
Internet:www.gedenkstaette-hoheneck.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb