Internationales Frauenschwimmen

Das Internationale Frauenschwimmen ist ein Ort der Begegnung für Frauen aller Nationalitäten und unterschiedlicher Kulturen. Und das Besondere ist: Hier sind Frauen unter sich.

Seit 2011 finden im Hallenbad Marburg-Wehrda regelmäßig am 2. und 4. Sonntag im Monat nicht in den Hessischen Schulferien Schwimmtermine exklusiv für Frauen und Mädchen ab 6 Jahren statt.

Schwimmen, sich fit halten oder einfach beim Bad im warmen Wasser entspannen und sich in einer Pause mit Kaffee und Tee stärken – das alles erwartet Sie beim Internationalen Frauenschwimmen.

Ein Hauch von weiter Welt: Entdecken Sie die Schwimmtechnik der Japanerinnen, die Badebekleidung der Araberinnen oder die Schwimmkultur der Amerikanerinnen. Tun Sie sich etwas Gutes und kommen Sie zum Internationalen Frauenschwimmen ins Hallenbad Wehrda. Das Schwimmbad-Team in Wehrda freut sich auf Sie.


Projekt:Internationales Frauenschwimmen
Ansprechpartner:Christa Winter
Kontaktdaten:06421 201-377
gleichberechtigungsreferat@marburg-stadt.de
Internet:www.marburg.de/de/110672

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb