Das Fränkische Bildungswerk für Friedensarbeit (FBF)

Das Fränkische Bildungswerk für Friedensarbeit ist ein gemeinnütziger Verein, der sich 1982 in Zeiten der Friedensbewegung gegründet hat. Unser Ziel war und ist es Friedens-Bildungsarbeit anzubieten.

Wir wissen, dass sich Menschen durch Bildungs- und Lernprozesse weiterentwickeln können. Wir erfahren, dass wir mit Konflikten konstruktiv umgehen können, wenn wir auf uns selbst achten und die eigenen Gefühle und Bedürfnisse zur Sprache bringen.

Eines ihrer großen Projekte ist das "W.I.R. Projekt" für die Grundschule. Mit diesem Projekt wollen sie nachhaltige Veränderungen in einer Klassengemeinschaft bewirken. Die Kinder lernen dabei, dass Gefühle eine wichtige Quelle für Selbstwert und den Wert des Nächsten sind. Sie verstehen, wie wichtig sinnvolle Regeln sind und dass jeder die Möglichkeit hat, für sich zu sorgen. Weiterhin erlernen sie ein Konfliktbearbeitungsverfahren, das nicht bloßstellt, sondern nach den Ursachen für ein Verhalten sucht.


Projekt:Fränkisches Bildungswerk für Friedensarbeit e.V.
Kontaktdaten:fbf.nuernberg@t-online.de
Internet:http://www.fbf-nuernberg.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb