Politische Himmelsrichtungen - Dein Kompass zur Bundestagswahl!

Was ist konservativ? Liberal? Sozial? Was bedeutet links sein heute und wann ist man rechts? Wie ist das politische Koordinatensystem in der Bundesrepublik? Wenn alle Parteien Freiheit und Gerechtigkeit fordern – wieso können sie sich dann nie einigen?

Wir analysieren die Wertgrundlagen der größten sich zur Bundestagswahl stellenden Parteien und spüren ihre politiktheoretischen Ursprünge auf. Anschließend überprüfen wir die Positionen der Parteien zu den aktuellen Wahlkampfthemen: Entsprechen die Handlungen den Werten? Wo unterscheiden, wo ähneln sich die Parteien?

Während des Seminars habt Ihr immer wieder die Möglichkeit, Euch Eure eigenen politischen Positionen und Werte bewusst zu machen und mit anderen zu diskutieren. Ein Abgleich mit den sich zur Wahl stellenden Parteien soll Euch helfen, zu einer fundierten und begründeten Wahlentscheidung zu kommen. Für Überraschungen wird keine Haftung übernommen.

>> Programm
1. Tag

Anreise bis 18.00 Uhr

Was ist frei? Wann ist gerecht? Und wer soll das entscheiden?
Von Szenen aus dem Alltag zur ganz großen Politik

2. Tag

Was Smith, Burke, Marx und Proudhon dazu sagen würden
Auf Spurensuche nach den Grundrichtungen der Politik
Vom Parteiprogramm zum konkreten Handeln vor Ort
Für welche Werte stehen unsere Parteien (wirklich)?

3. Tag
Der Smith in Dir
Was ist Dir wichtig? Wie soll Gesellschaft Deiner Meinung nach funktionieren?
Klare Sicht voraus
Selbsteinordnung in den politischen Kompass anhand aktueller Wahlkampfthemen

Das Seminar endet um 15.00 Uhr.

>> Die Referentinnen
Judith Hartmann hat Politikwissenschaft, Recht und Interkulturelle Kommunikation in München studiert. Theorie und Praxis politischen Engagements ist eines ihrer Schwerpunktthemen beim v.f.h., für den sie vor allem Ferien- und WochenendAkademien leitet. Zwischen 2009 und 2011 war sie außerdem Mitglied des Vorstands.

Sabine Mair hat in München Politikwissenschaft, Recht und Sozialpsychologie studiert und schreibt momentan ihre Doktorarbeit am European University Institut in Florenz. Sie war Tutorin für die Münchner National Model United Nations-Delegation und engagiert sich nun beim v.f.h im Bereich politischer Partizipation und Europapolitik.

>> Die WochenendAkademie Politik richtet sich an interessierte und engagierte junge Erwachsene ab 18 Jahren. Die Teilnahme (AGB) am gesamten Programm sowie die Übernachtung in der Tagungsstätte sind verbindlich.

Download-Icondreamstime_s_1532141.jpg


Datum:21.06.2013, 18:00 bis 23.06.2013, 15:00
Veranstaltungsort:Jugendherberge Bonn-Venusberg

Haager Weg 42
53127 Bonn
Internet:http://www.vfh-online.de/eventlist/wochenendakademie-politik/politische-himmelsrichtungen?Itemid=5
Veranstalter:Jugendherberge Bonn-Venusberg
Kontaktdaten:0228 963 85 51
mail@vfh-online.de
Internet:http://www.vfh-online.de/eventlist/wochenendakademie-politik/politische-himmelsrichtungen?Itemid=5

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb