Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.

Der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V. ist eine gemeinnützige Arbeitsgemeinschaft der im Kreis Herzogtum Lauenburg tätigen Jugendverbände und Organisationen. Er versteht sich als kompetenter Ansprechpartner in Sachen Jugendarbeit. Als Hauptziele der Arbeit sind zu nennen: Förderung und Unterstützung der Jugendverbandsarbeit, Förderung und Stärkung des Ehrenamtes, Förderung und Durchführung von außerschulischer Bildungsarbeit sowie von Erholungsmaßnahmen, Schaffung von Beteiligungsmöglichkeiten, Konzipierung und Durchführung innovativer Projekte.
Seit 1999 führt der Kreisjugendring alle zwei Jahre das Beteiligungsprojekt „DAS STADT-SPIEL – Kinder gestalten ihre Welt“ in Kooperation mit der Stadt Mölln und mit der Unterstützung zahlreicher Mitgliedverbände sowie rund 130 ehrenamtlicher Betreuerinnen und Betreuern durch.



Projekt:Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.
Ansprechpartner:Ute Ostendorf
Kontaktdaten:04542/8501851 oder 04542/843784
projekte@kjr-herzogtum-lauenburg.de
Internet:http://www.kjr-herzogtum-lauenburg.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb