Fit für die Vereinsarbeit


Sehr geehrte Damen und Herren,

sich im Verein zu engagieren und die Vereinsarbeit aktiv mitzugestalten, kann viel Freude machen und im gesellschaftlichen Umfeld viel Gutes bewirken. Dabei ist es für eine erfolgreiche Arbeit unbedingt erforderlich, über die sehr unterschiedlichen Anforderungen der Vereinsarbeit informiert zu sein. So sind beispielsweise in Zeiten knapper Kassen gute Kenntnisse im Haushalts- und Finanzwesen, im Vereinsrecht und Fundraising gefragt. Damit Lust auf Engagement im Verein nicht im Frust endet, bietet die Konrad-Adenauer-Stiftung M-V gemeinsam mit der 7(S) Bildung & Integration GmbH einen Vereinsführerschein an. Die vierteilige Seminarreihe (jeweils eintägig) unterstützt ehrenamtlich Engagierte, die in Vereinen und Verbänden Verantwortung übernommen haben oder übernehmen wollen. Im Rahmen der Seminare wird Ihnen notwendiges Grundwissen und praktisches Handwerkszeug für eine effiziente Vereinsführung vermittelt.

Herzliche Einladung und freie Fahrt für eine aktive Vereinsarbeit!
Mit freundlichen Grüßen

Dr. Silke BremerJörg Ehbrecht
Konrad-Adenauer 7(S) Bildung &
Stiftung M-V Integration GmbH

Alle Informationen zu den angebotenen Seminaren, Tagungsort und -beiträge etc. entnehmen Sie bitte der Anlage "Einladung und Programm".




Datum:13.03.2010

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb