Interessenvertretung der Mieter

Wir sind eine Mieterinitiative, die ausschließlich ehrenamtlich tätig ist. Wir existieren seit Oktober 2004, sind interkulturell zusammengesetzt mit 10 - 12 Mitgliedern unterschiedlichster Nationalitäten. Am Anfang waren es 23 Nationen die hier wohnten, heute sind es 15-16 Nationalitäten. Unser Doppelhochhaus hat 279 WE unterschiedlicher Größe (1 - 6 Raum).

Wir sind in folgenden Bereichen tätig: Deutschkurse für ausl. Mitbewohner; bei strittigen Fragen zum Bleiberecht - Kontakt mit der Härtefallkommission; Schuldnerberatung; Hilfe durch einen Rechtsanwalt; Kontakt zum Job-Center und anderen Ämtern, wenn erforderlich; Hilfe bei der Unterbringung von Kindern in der KITA; Aufbau eines umfangreichen Netzwerks im Bezirk, das wir u. a. für folgende Aktivitäten nutzen: Sportfest, Kinderfest, Hausfest, Basteln mit Kindern, Theaterbesuche u. a. mehr; Nachhilfeunterricht für Kinder der 2. - 6. Klasse in den Fächern Deutsch und Mathematik; Hilfe bei Problemen mit dem Vermieter - außer beim Mietrecht; Kontakt mit der Ausländerbeauftragten des Bezirks und Präsenz im Rat für Migranten in Berlin-Lichtenberg/Hohenschönhausen.




Projekt:Interessenvertretung der Mieter
Ansprechpartner:Waltraut John, Sprecherin - Hannelore Schleef - Stellvertreterin
Kontaktdaten:Mieter177@t-online.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb