„Leipzig. Courage zeigen.“ e.V.

Der Verein „Leipzig.Courage zeigen."e.V. ist Quelle für die Organisation breit gefächerter, friedlicher Bewegungen für Demokratie und Toleranz, gegen Gewalt und Rechtsextremismus. das daraus entstandene Bündnis verschiedener Interessenpartner bietet schon seit längerem eine feste Plattform, aus welcher die Kampagne „Leipzig zeigt Courage" entstand.

Seit 2007 enthält diese unter anderem die gemeinsame Umsetzung der Projekte:

  • Zug der Erinnerung
  • Jugendfestival
  • Courage Opne Air am Völkerschlachtdenkmal
  • Weltfriedenstag

Gegründet als Initiative gegen fortwährende Aufmärsche des Neonazis Worch in Leipzig hat sich der Courageverein zu einer festen Institution für die Wahrung demokratischer Grundwerte und friedlichen Widerstandes gegen Rechtsextremismus und Gewalt entwickelt.



Projekt:„Leipzig. Courage zeigen.“ e.V.
Ansprechpartner:Edda Möller
Kontaktdaten:0341-9260575
leipzig@couragezeigen.de
Internet:http://www.Leipzig-Courage-zeigen.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb