Bundesjugendwerk des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden K.d.ö.R.

Das Bundesjugendwerk (BJW) ist Träger der freien Jugendhilfe. Es bietet ein Dach für evangelisch freikirchliche Gruppen und Werke im BFP, die mit heranwachsenden im Alter von 0-26 Jahren tätig sind. Dabei stellt sich das BJW in den Dienst der Mitglieder, die mit möglichst wenig Bürokratie und Vorgaben nach eigenen Schwerpunkten arbeiten sollen. Von den Mitgliedsgruppen und -werken werden regelmäßige Kinder- und Jugendtreffen, Freizeiten, Seminare, überregionale bis bundesweite Kinder- und Jugendtreffen, Jugendleiterausbildungen, Hilfsprojekte im In- und Ausland, internationale Jugendbegegnungen, z.B. Pfadfinder-Eurocamps usw. veranstaltet. Ergänzend organisiert das BJW Mitarbeiterkonferenzen.



Projekt:Bundesjugendwerk des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden K.d.ö.R.
Ansprechpartner:Martin Breite
Kontaktdaten:03741-222236
bjw@bfp.de
Internet:http://www.bjw.bfp.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb