Demokratie

Im Themenbereich Demokratie steht die Funktion des BfDT als Ansprechpartner der Zivilgesellschaft im Vordergrund. Demokratie lebt von der aktiven Beteiligung ihrer Bürger/innen im politischen System. Unser Ziel ist es daher, mit den Bürger/innen im ständigen Dialog zu sein und sie durch vielfältige Maßnahmen der praktischen Demokratieförderung zu eigenen Aktivitäten anzuregen. Wir wollen Demokratie praktisch erfahrbar machen und damit Wege zu mehr Partizipation öffnen. Denn jede/r kann in seinem eigenen Lebensumfeld etwas für unsere Demokratie tun!

Aktuelles

(Foto: 3 ALOG e.V.)

Interview mit 3ALOG e.V.

Im Jahr 2013 gründete der Heidelberger 3ALOG e.V. das Projekt „Mit.Machen“ und setzt sich damit für Toleranz und gegen Extremismus ein. Es aktiviert junge Menschen, selbst einen Beitrag zum interreligiösen Dialog durch multimediale Kommunikation zu leisten. Das Preisträgerprojekt des Aktiv-Wettbewerbs 2016 im Interview.
mehr...

Auf die Plätze, fertig, los! (Foto: BfDT)

Auf die Plätze, fertig, los: Jetzt anmelden zum Jugendkongress 2017!

+++Erfreulicherweise ist der Jugendkongress 2017 bereits ausgebucht!+++ Es ist soweit: Ab sofort ist die Anmeldung zum Jugendkongress 2017 auf unserer Homepage www.jugendkongress-berlin.de freigeschaltet. Das endgültige Workshopangebot, zu dem sich in einem zweiten Schritt jede/r einzelne jugendliche Teilnehmende anmelden kann, wird Mitte April veröffentlicht.
mehr...

Initiativen

Bulgarka e.V.

Gemeinnütziger Verein zur Förderung und Weitergabe der Folklore, Musik und Gesang sowie Kunst und Kultur in Zusammenarbeit mit Behörden, Institutionen, Kommunen und Gleichgesinnten.
mehr...

SPAST.hamburg

SPAST.hamburg will Menschen dabei unterstützen, ein politisches Interesse zu entwickeln. Dazu gehört: Zuhören, Meinung bilden und Mitreden können.
mehr...

Projekte

(Foto: Bündnis Demokratie und Weltoffenheit im Landkreis Stendal)

Bürgerdialoge

Das Bündnis "Demokratie und Weltoffenheit im Landkreis Stendal" reagiert mit der Durchführung von mehreren Bürgerdialogen seit Oktober 2014 auf Fragen und Unklarheiten bezüglich der aktuellen Flüchtlingssituation und -thematik. Bisher haben drei erfolgreiche Dialogabende in Stendal, Seehausen und Tangermünde der bewährten Methodik des Bürgerdialogs stattgefunden.
mehr...

Filmgespräch nach Vorführung des Films „Das Mädchen Wadjda“ im Kino im Kasten, Dresden (Foto: Jacqueline Große)

Filmclubs - Mach Dein eigenes Kino!

"Filmclub - Mach Dein eigenes Kino!" ist ein Projekt des cinedivers e.V. aus Dresden. Das Projekt motiviert seit Anfang 2016 Jugendliche von 14 bis 21 Jahren in Sachsen dazu, nach dem Peer-to-Peer-Prinzip selbständig Filmvorführungen zu Menschenrechtsthemen mit einem anschließenden Begleitprogramm zu organisieren.
mehr...

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb