Plakat LINIE 41

Dokumentarfilmvorführung LINIE 41

Minden | 06.03.2017, ab 19:00

Im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit vom 5.-11. März: Dokumentarfilmvorführung im Bildungszentrum Mer Ketne Minden und anschließendes Gespräch mit dem Zeitzeugen Prof. e.h. Wolfgang Hempel, der Regisseurin Tanja Cummings und dem Publikum. Moderation: Nina Pape. Der Eintritt ist frei.
mehr...

Woche der Brüderlichkeit 2017: „Nun gehe hin und lerne“

Woche der Brüderlichkeit 2017: „Nun gehe hin und lerne“

05.03.2017 bis 12.03.2017

Seit 1952 veranstalten die Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im März eines jeden Jahres die Woche der Brüderlichkeit. In allen Teilen des Landes werden aus diesem Anlass Veranstaltungen durchgeführt, um auf die Zielsetzung der Gesellschaften und auf ihr jeweiliges Jahresthema hinzuweisen.
mehr...

Eine Kunstgruppe im Rahmen von Shalom Rollberg (Foto: MORUS 14)

Interview mit dem Preisträger-Projekt Shalom Rollberg

MORUS 14 e.V. engagiert sich seit 2003 im Rollbergviertel in Berlin-Neukölln für Bildung, Integration und Gewaltprävention. Sein Ziel ist es, durch regelmäßige Veranstaltungen, Vernetzungsarbeit, Bildungs- und Mentoringprojekte einen nachhaltigen Beitrag zur sozialen Integration der Bewohner/-innen zu leisten und vor allem, das Bildungsniveau der Kinder und Jugendlichen zu erhöhen.
mehr...

Beiratsmitglied Judith Epstein

BfDT- Beiratsmitglied Judith Epstein stellt sich vor

Judith Epstein ist Vizepräsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Mitglied im Beirat der Europäischen Janusz Korczak Akademie und seit Dezember 2015 Mitglied im Beirat des BfDT.
mehr...

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb