18.10.2017

Newsletter Oktober 2017

Den Newsletter als PDF-Version zum Drucken finden Sie Download-Iconhier.

Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Stadt mit Vielfalt für alle gestalten

Noch Plätze frei: "Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Stadt mit Vielfalt für alle gestalten" am 24./25. November 2017 in Leipzig

Welche Erfahrungen bringen Menschen mit Migrationserfahrung mit und wie können die daraus gewonnene Expertise und Kreativität bei der Gestaltung des Zusammenlebens in den Städten genutzt werden? Sie möchten an der Kooperationsveranstaltung des BfDT und der Bertelsmann Stiftung teilnehmen? Dann melden Sie sich Interner Linkhier an!


Interner LinkZur Veranstaltung


BfDT Aktuelles



Freiwilliger mit Baum (Getty Images)

Fachtag „Engagiert im Alter – Vielfalt und Erfahrung fürs Ehrenamt“ am 8. Dezember 2017 in Bamberg

Das BfDT lädt Sie herzlich zur Veranstaltung „Engagiert im Alter – Vielfalt und Erfahrung fürs Ehrenamt“ nach Bamberg ein. Dort möchten wir gemeinsam Strategien entwickeln, welche die Anpassung des Ehrenamts an neue (demografische) Entwicklungen begünstigen.

Interner LinkJetzt anmelden!


Dr. Yazid Shammout, Vorsitzender der palästinensischen Gemeinde Hannover, und Michael Fürst, Vorsitzender des Landesverbandes der jüdischen Gemeinden von Niedersachsen (Foto: Axel Martin/ BfDT)

Botschafter für Demokratie und Toleranz 2017 im Gespräch

Michael Fürst, Vorsitzender des Landesverbandes der jüdischen Gemeinden Niedersachsen, und Dr. Yazid Shammout, Vorsitzender der palästinensischen Gemeinde Hannover, verbindet eine besondere Freundschaft. Denn trotz politischer Differenzen treten sie seit mehreren Jahren gemeinsam in die Öffentlichkeit, um einen friedlichen jüdisch-muslimischen Dialog zu praktizieren.

Interner LinkZum Interview


BfDT-Beiratsmitglied Dr. Andreas Eberhardt

4 Fragen an: Dr. Andreas Eberhardt

Dr. Andreas Eberhardt ist Vorstandsvorsitzender der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) und neues Beiratsmitglied des BfDT.

Interner LinkZu den 4 Fragen


Nele Altana an ihrem Arbeitsplatz (Foto: BfDT)

Verstärkung in der Geschäftsstelle – Freiwilliges soziales Jahr im politischen Leben

Nele Altana stellt sich Ihnen vor.

Interner LinkZur Vorstellung


BfDT Vorschau



Verein Deutscher Sinti e.V. Minden
"Selbstverständnis Minderheiten" am 2. November 2017 in Minden

Auf der Veranstaltung des Vereins Deutscher Sinti e.V. Minden wird es neben einem Beitrag von Hartmut Koschyk, Bundesbeauftragter für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, zum Thema "Was versteht man unter einer autochthonen, nationalen Minderheit/Volksgruppe?" eine Podiumsdiskussion und viel Raum für anschließende Fragen geben. Auch das BfDT wird vor Ort vertreten sein.

Interner LinkZur Veranstaltung


BfDT Partnerorganisationen und Initiativen im Blickfeld



(Foto: Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa 2017)

Ausschreibung: Margot-Friedländer-Preis 2018

Bis zum 1. Dezember 2017 sind Jugendliche dazu aufgerufen, sich mit einer Projektidee für den Margot-Friedländer-Preis 2018 der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa zu bewerben und sich auf diese Weise mit dem Holocaust, seiner Überlieferung und Zeugenschaft auseinanderzusetzen und sich gegen heutige Formen von Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung einzusetzen.

Interner LinkZur Ausschreibung


ANU-Tagung 2017 Integration Umweltbildung (Foto: ANU)
ANU-Bundestagung: Natürlich bunt & nachhaltig - Integration geflüchteter Menschen durch Umweltbildung

Mit dieser bundesweiten Tagung möchte die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU) durch gute Beispiele aus der Praxis inspirieren und zeigen, wie außerschulische Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung zu einer gelingenden Integration beitragen können.

Interner LinkZur Veranstaltung