25.03.2014

Newsletter März 2014

Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)

Inhaltsverzeichnis


In eigener Sache
  • Neue Mitarbeiterin in den Themenbereichen Toleranz und Extremismus Alicja Kunzika stellt sich vor
  • Zeigen Sie ihre Ausstellung in den Räumlichkeiten des BfDT!
BfDT Aktuelles
  • Jugendkongress 2014 – Jetzt anmelden!
  • Buchrezension "Was bewegt Deutschland?"
BfDT Vorschau
  • Preisverleihungen im Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2013 in Berlin und Düsseldorf
  • Multiplikatorenschulung - Noch Plätze frei!
BfDT Rückblick
  • Zu Besuch beim Projekt "Nahaufnahme 2014" des Maximilian-Kolbe-Werkes
  • Seniorpartner in Flensburg – Workshop aller Projektbeteiligten
BfDT Mitglieder und Partnerorganisationen berichten
  • Auszeichnung für Zweikampfverhalten e.V.


Prof. Dr. Günter KringsProf. Dr. Günter Krings
Neues Beiratsmitglied – Vorstellung von Herrn Dr. Krings

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle des BfDT begrüßen das neue Beiratsmitglied Herrn Dr. Krings, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern. Hier stellt er sich kurz vor.

Interner LinkZum Artikel



In eigener Sache



Verstärkung in der Geschäftsstelle

Unsere neue Mitarbeiterin in den Themenbereichen Toleranz und Extremismus Frau Kunzika stellt sich Ihnen vor.

Interner LinkZur Vorstellung



Zeigen Sie ihre Ausstellung in den Räumlichkeiten des BfDT!

In unseren Räumlichkeiten im Haus am "Checkpoint Charlie" können Sie kreative Arbeiten ausstellen und öffentlich zugänglich machen.

Zum Aufruf




BfDT Aktuelles



Jugendkongress 2014 – Jetzt anmelden!


Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt lädt Sie und ihre Gruppe vom 20. bis 24. Mai 2014 ganz herzlich zum Jugendkongress 2014 nach Berlin ein. Die Anmeldung ist jetzt möglich.

Zum Artikel



Buchrezension "Was bewegt Deutschland?"

Zu unseren Aufgaben als Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt gehört es zivilgesellschaftliche Initiativen zu vernetzen und ihnen zu einer größeren Resonanz in der Öffentlichkeit zu verhelfen. In der qualitativen Langzeitstudie "Was bewegt Deutschland?" sind vier renommierte Soziologen folgenden Fragen nachgegangen: Was bewegt die Mitglieder von Bündnissen? Was treibt sie an? Und gibt es regionale Unterschiede?

Interner LinkZum Artikel



BfDT Vorschau



Preisverleihungen im Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2013
Die ersten beiden Preisverleihungen finden am 16. April in Berlin und am 29. April in Düsseldorf statt.

Zum Artikel



Multiplikatorenschulung – Noch Plätze frei!

Vom 26. bis 27. April findet zum Thema "Partizipation und Motivation im Ehrenamt" das erste Modul einer Schulungsreihe in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung statt.

Zum Artikel


BfDT Rückblick



Zu Besuch beim Projekt "Nahaufnahme 2014" des Maximilian-Kolbe-Werkes

In diesem Jahr führte das Maximilian-Kolbe-Werk in Kooperation mit dem Bündnis für Demokratie und Toleranz wieder eine Begegnung von jungen Journalisten/-innen durch. Mitarbeiterinnen des BfDT besuchten das Projekt "Nahaufnahme" in Sachsenhausen.

Interner LinkZum Artikel



Seniorpartner in Flensburg – Workshop aller Projektbeteiligten

Am 11. März 2014 fand in Flensburg der erste gemeinsame Schulworkshop mit allen Beteiligten des Projekts Seniorpartner in School (SiS) statt. Auch Herr Dr. Rosenthal, Leiter der Geschäftsstelle des BfDT, und Herr Dr. Wrede, der erste Vorsitzende des Bundesverbandes SiS, nahmen daran teil.

Interner LinkZum Artikel



BfDT Mitglieder und Parnerorganisationen berichten



Helmut Sandrock, Oliver Bierhoff,  Eric-Daté Tete, Rebekka S. Henrich,  Arwin Mostauli,  Ursula Schwarzenbart

Der BfDT-Kooperationspartner Zweikampfverhalten e.V. wurde am 4. März mit dem Integrationspreis von DFB und Mercedes-Benz ausgezeichnet.

Interner LinkZum Artikel


Der Newsletter des Bündnisses für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) erscheint einmal monatlich und informiert über die Aktivitäten des BfDT und der unter dem Dach des Bündnisses versammelten zivilgesellschaftlichen Gruppen.
Die vollständigen Artikel finden Sie als Druckversion in der Anlage.
Falls Sie den Email-Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie sich unter folgendem Link selbstständig austragen: Newsletter abmelden

Machen Sie mit und werden Sie Mitglied beim BfDT!

Download-IconDruckversion_Newsletter_März2014.pdf