WEIBLICH, SEXY, RECHTSEXTREM - EIN FILM VON CATERINA WOJ

Der Team von Gesicht zeigen! lädt zum Internationalen Frauentag ein zur Filmvorführung mit Gespräch:
Weiblich, sexy, rechtsextrem - ein Film von Caterina Woj
Springerstiefel, Baseballschläger, Volltätowierung – unser Bild von Rechtsextremen ist durch einfache und klare Stereotype geprägt. Meist kommen dabei nur Männer vor. Rechtsextreme Frauen treten selten offen in Erscheinung und werden auch medial eher vernachlässigt. Doch längst schon fahren die Rechten eine neue, weiblichere Strategie: sanfte Gesichter, freundlich und bürgernah, engagierte Frauen in Elternbeiräten, die Vorbildfunktionen übernehmen. So wollen sie schleichend ihre menschenverachtenden Ideologien verbreiten und die demokratische Alltagskultur unterwandern. Der Film entlarvt diese Strategie und folgt einigen Führungsfrauen der rechten Szene.

Im Anschluss wird Gelegenheit geboten, mit der Autorin Caterina Woj und der Rechtsextremismus-Expertin Andrea Röpke ins Gespräch zu kommen.


Datum:08.03.2016, 19:00 bis 08.03.2016, 21:00
Veranstaltungsort:Gesicht-Zeigen!-Ausstellung 7xjung am S-Bahnhof Bellevue

Flensburger Straße 3
10557 Berlin-Mitte
Veranstalter:Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e.V.
Kontaktdaten:030 3030 808 0
kontakt@gesichtzeigen.de
Internet:www.gesichtzeigen.de