Lesetour Ali und Anton - Wir sind doch alle gleich

Logo der Initiative: Lesetour Ali und Anton - Wir sind doch alle gleich

Lesungen in ganz Deutschland in Kitas, Schulen, Kirchen und soz. Einrichtungen für ein besseres Miteinander - für eine bessere Zukunft

Anton und Ali treffen sich im Kindergarten und wollen so gar nichts miteinander zu tun haben. Anton ist hell, Ali hat dunkle Haut. Wie bitte soll man so miteinander spielen? Ein heftiger Streit beginnt - doch dann begegnen die beiden Rudy ...
Das Buch beschreibt die ersten Begegnungen von Kindern mit unterschiedlichen Nationalitäten und thematisiert das allgegenwärtige Thema Integration. Indem sie sich mit der Wahrnehmung des Äußeren im Kindesalter befasst, sensibilisiert die farbenfrohe Geschichte Kinder wie auch Eltern hinsichtlich ihres Umgangs mit Fremdheit und Unterschieden zwischen den Nationalitäten.

Lesung in Chemnitz:
Interner Linkhttps://www.zdf.de/nachrichten/heute-plus/videos/toleranz-durch-lesen-100.html


Projekt:Lesetour Ali und Anton - Wir sind doch alle gleich
Ansprechpartner:Ahmet Özdemir
Kontaktdaten:ahmet.oezdemir@gmx.de
Internet:www.kinderbuchautor-ahmet.de