Vereine stark machen - für Vielfalt im Sport

Fachtag 2018: 8. Nachmittag für das Ehrenamt



Der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) lädt zusammen mit dem Berliner Fußball-Verband e.V. (BFV), dem Landessportbund Berlin (LSB), Hertha BSC, dem 1. FC Union Berlin und der Landeskommission Berlin gegen Gewalt zum 8. Nachmittag für das Ehrenamt in die Gerhard-Schlegel-Sportschule ein. Mit dabei sind u.a. BFV-Vizepräsident Gerd Liesegang, Aleksander Dzembritzki, Staatssekretär für Sport in Berlin, der Vizepräsident Sportinfrastruktur des Landessportbundes Berlin, Thomas Härtel, und Iris Jensen von der Sportjugend Berlin.

Ziel der Veranstaltung ist es, mit allen Beteiligten über aktuelle Themen des Breitensports in den verschiedensten Feldern zu diskutieren, ehrenamtliches Engagement anzuregen und zu unterstützen sowie die Möglichkeit zum Informationsaustausch zu geben. Nachdem sich die früheren Fachtage vorrangig mit Themen rund um den Fußball auseinandergesetzt haben, steht beim achten Fachtag der Breitensport im besonderen Fokus.
In sechs parallel stattfindenden Werkstätten tauschen sich die Teilnehmer/-innen über Inhalte wie Homophobie im Sport, gesunde Ernährung, Anti-Gewalt-Training, Menschenhandel im Fußball, „Profis vs. Amateure“ und „Fluppe und Bier gehören zum Fußball!“ unter Leitung erfahrener Expert/-innen in den jeweiligen Themen aus.

Ablaufplan zum 8. Nachmittag für das Ehrenamt



Flyer Fachtag 2018 (Bild: LSVD Berlin-Brandenburg)
15:00 Uhr: Markt der Möglichkeiten
15:30 Uhr: Eröffnung und Grußworte
16:30 bis 19:00 Uhr: Werkstätten
  • Werkstatt I: „Fluppe und Bier gehören zum Fußball!“
  • Werkstatt II: Menschenhandel im Fußball
  • Werkstatt III: Anti-Gewalt-Training
  • Werkstatt IV: Gesunde Ernährung
  • Werkstatt V: „Profis vs. Amateure“
  • Werkstatt VI: Homophobie im Sport

19:15 Uhr: Abschlussrunde – Eindrücke aus den Werkstätten
19:45 Uhr: 3. Halbzeit mit Buffet und Erfrischungen
21:00 Uhr: Schluss

Vor und nach der Veranstaltung wird ein Markt der Möglichkeiten angeboten, auf dem Vereine, Initiativen und Projekte sich präsentieren können, um Beispiele guter Praxis vorzustellen und Austausch und Vernetzung zwischen den Vereinen auch sportartübergreifend zu fördern. Interessierte Vereine, Initiativen und Projekte schreiben bitte eine Email an soccer@lsvd.de.

Trainer/-innen, Betreuer/-innen, Schiedsrichter/-innen, Fans, Eltern und Verantwortliche aus Sport, Politik, Medien und Verwaltung sind herzlich eingeladen.
Interessierte melden sich bitte bis zum 19. November 2018 online an unter Interner Linkhttp://formular.berlinerfv.de/bfv/vereine-stark-machen-2018.

Hier gehts zur Interner LinkFacebookveranstaltung.



Datum:23.11.2018, 15:45, Anmeldeschluss: 19.11.2018, 00:00
Veranstaltungsort:Gerhard-Schlegel-Sportschule (LSB Berlin)

Priesterweg 4-6B
10829 Berlin

Veranstaltungssuche

Dezember 2018
12
3 456 7 89
101112131415 16
17181920212223
24252627282930
31
heute
nächste 7 Tage
nächste 30 Tage
Zeitraum angeben

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Veranstaltungen

Leipzig | 07.03.2019, 12:30 bis 09.03.2019, 14:00
29.03.2019, 11:00 bis 30.03.2019, 16:00

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb