25. November: Fahnen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen

Am 25. November steht wieder der Internationale Gedenktag "NEIN zu Gewalt an Frauen" an.


NEIN zu Gewalt an Frauen (Bild: TERRE DES FEMMES)

Eine Studie der WHO vom Juni 2013 zeigt, dass weltweit über ein Drittel der Frauen in ihrem Leben Prügel, Vergewaltigungen, sexuelle Nötigungen oder anderweitigen Missbrauch erleben. Seit 17 Jahren lässt TERRE DES FEMMES die Fahnen wehen um ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu setzen. Im vergangenen Jahr wehten weltweit über 8.000 TERRE DES FEMMES Fahnen mit der Aufschrift "frei leben – ohne Gewalt".

Seien auch Sie in diesem Jahr dabei und senden Sie zum 25. November, dem internationalen Gedenktag "NEIN zu Gewalt an Frauen!", ein eindeutiges Signal gegen Gewalt an Mädchen und Frauen! Zeigen Sie Flagge!

Bei der diesjährigen Fahnenaktion geht es um den Schutz von Mädchen vor Gewalt. Gerade Mädchen sind in besondere Weise von Gewalt bedroht. Als Betroffene von Zwangs- oder Frühehen, Genitalverstümmelung, Mädchenhandel sowie sexualisierter und Häuslicher Gewalt haben sie unsere besondere Aufmerksamkeit verdient.

Damit alle Mädchen wirksam geschützt werden können, setzt sich TERRE DES FEMMES für eine Verbesserung des Präventionssystems ein. Zum Auftakt der Mädchenkampagne 2018-2020 starten wir am 25. November eine Petition zu verpflichtenden, bundesweit einheitlichen Vorsorgeuntersuchungen, sodass Gewalt und Missbrauch an Mädchen frühzeitig entdeckt und verhindert werden kann!

Materialien zur Kampagne sowie Fahnen in deutscher, englischer, französischer, persischer, arabischer, spanischer und türkischer Sprache können Sie direkt im TERRE DES FEMMES Interner LinkOnline Shop bestellen. Auch Sonderanfertigungen der Fahnen in weiteren Sprachen sind auf Wunsch möglich. Außerdem gibt es zahlreiche Begleitmaterialien wie Broschüren, Stofftaschen, Demo-Leibchen, Doorhänger, Luftballons und vieles mehr.

Ab sofort steht Ihnen auch der Interner LinkFlyer zur Fahnenaktion 2018 im Online-Shop zur Verfügung.

Falls Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie eine E-Mail an fahnenaktion@frauenrechte.de, oder rufen Sie an unter der 030 /40 50 46 99-14.


Datum:25.11.2018

Veranstaltungssuche

Dezember 2018
12
3 456 7 89
101112131415 16
17181920212223
24252627282930
31
heute
nächste 7 Tage
nächste 30 Tage
Zeitraum angeben

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Veranstaltungen

Leipzig | 07.03.2019, 12:30 bis 09.03.2019, 14:00
29.03.2019, 11:00 bis 30.03.2019, 16:00

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb