"Diversity" - Informationsreise 2018

„Diversity“ – das Thema beschäftigt Menschen in Israel und in Deutschland gleichermaßen: Beide Gesellschaften sind geprägt von Einwanderung, von Wandel, von neuen Ideen, von der Notwendigkeit zum neuen Denken. Mit der Informationsreise des PNJ für Fachkräfte der Jugendhilfe und Journalist/-innen soll ein Einblick in die vielfältige Gesellschaft Israels erlangt und vor allem hinterfragt werden, wie Jugendliche in diesem Umfeld leben.

PNJ (Bild: PNJ)PNJ (Bild: PNJ)

Die israelische Gesellschaft wandelt sich schneller und radikaler als die deutsche, denn mit dem ständigen Zuzug von Jüdinnen und Juden aus der Diaspora nimmt auch die kulturelle Vielfalt zu. Gleichzeitig nehmen die Konflikte mit den Nachbar/-innen zu. Der gesellschaftliche Wandel birgt für alle Beteiligten Schwierigkeiten und Aufgaben, er beinhaltet aber auch Chancen – und genau auf diesen Punkt soll mit dem Programm das Augenmerk gelenkt werden: Welche Möglichkeiten haben junge Menschen in der multikulturellen Gesellschaft, wo erwachsen neue Perspektiven, und wie nutzen junge Menschen diese Chancen, um die Gesellschaft mit zu gestalten und ihrem Leben neue Impulse zu geben?

Aber das Stichwort „Diversity“ soll nicht nur im Hinblick auf Herkunft, sondern auch noch aus ganz anderen Perspektiven betrachtet werden: LGBT, Patchworkfamilien, Armut versus Reichtum etc. - es sollen die vielen Gesichter des Pluralismus unter die Lupe genommen und anschließend dargestellt werden.

Ziel des Programms ist es, mit exemplarischen Beispielen die Chancen der multikulturellen Gesellschaft im Einwanderungsland Israel aufzuzeigen. Es soll in verschiedenen Projektbesuchen und bei unterschiedlichen Gesprächen ein Bild davon entstehen, welche Möglichkeiten die multikulturellen Gesellschaft im jeweiligen Land bietet, und wie junge Menschen diese Angebote nutzen.

Eingeladen zu der Reise sind Fachkräfte der Jugendhilfe und Journalist/-innen, die im Anschluss an das Programm über ihre Erfahrungen berichten.

Weitere Informationen gibt es Interner Linkhier.
Logo Pressenetzwerk für Jugendthemen (Bild: PNJ)


Datum:02.11.2018 bis 08.11.2018, Anmeldeschluss: 30.09.2018, 00:00

Veranstaltungssuche

September 2018
12
34 56 7 8 9
10 11 12 1314 15 16
17 1819 20 21 22 23
24 25 2627 28 29 30
heute
nächste 7 Tage
nächste 30 Tage
Zeitraum angeben

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Veranstaltungen

Minden | 27.09.2018, 19:00
Berlin | 28.09.2018, 20:00 bis 01.10.2018, 14:00

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb