Tagung: Integration heißt demokratische Teilhabe

Stiftung Mitarbeit
Wir können die Demokratie durch Partizipation und Engagement gemeinsam gestalten. Doch wie gelingen Empowerment, Selbstorganisation und politische Interessensvertretung von Geflüchteten und Migrant/-innen? Wie funktionieren kommunale Netzwerke für Integration und Dialogformate in Kommunen? Wie wird Engagement zur Teilhabe und wie kann demokratiefeindlichen Strömungen entgegen gewirkt werden?
Die Tagung geht diesen Fragen in Workshops, Vorträgen und anderen Formaten nach. Eingeladen sind Interessierte und Engagierte aus zivilgesellschaftlichen Initiativen, Zusammenschlüssen, Organisationen von Geflüchteten, Migrant/-innen sowie Vertreter/-innen aus Kommunen und Politik.

Die Tagung wird gefördert durch die Robert Bosch Stiftung und die Bundeszentrale für politische Bildung. Sie findet statt in der Berliner Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung.

Weitere Informationen gibt es Interner Linkhier.


Datum:15.10.2018 bis 16.10.2018
Veranstaltungsort:Berliner Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung

Berlin
Veranstalter:Stiftung Mitarbeit
Kontaktdaten:antz@mitarbeit.de

Veranstaltungssuche

Juli 2018
12345 67
89 10 11 12 13 14
151617181920 21
22232425262728
293031
heute
nächste 7 Tage
nächste 30 Tage
Zeitraum angeben

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Veranstaltungen

Berlin | 30.08.2018, 19:00

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb