5. Deutscher Diversity-Tag: Vielfalt unternehmen

Am 30. Mai 2017 findet der Interner Link5. Deutsche Diversity-Tag statt. Zahlreiche Aktionen stehen schon auf der Landkarte. Interner LinkMelden auch Sie Ihre Aktion an und zeigen Sie Flagge für Vielfalt. Mehr denn je ist es 2017 an der Zeit, sich für ein erfolgreiches Miteinander in einer vielfältigen Gesellschaft einzusetzen. Dafür werden Sie gebraucht!


Logo des 5. Deutschen Diversity-Tags (www.charta-der-vielfalt.de)



Die Charta der Vielfalt ist eine Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel ist Schirmherrin. Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Aydan Özoğuz, unterstützt die Initiative. Die Initiative will die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen. Organisationen sollen ein Arbeitsumfeld schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Die Charta der Vielfalt wurde von Daimler, der BP Europa SE (ehemals Deutsche BP), der Deutschen Bank und der Deutschen Telekom im Dezember 2006 ins Leben gerufen. Mehr als 2.400 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen haben die Charta der Vielfalt bereits unterzeichnet und kontinuierlich kommen neue Unterzeichner hinzu. Träger der Initiative ist seit 2010 der gemeinnützige Verein Interner LinkCharta der Vielfalt e.V..

Interner LinkHier finden Sie alle angemeldeten Aktionen für 2017 im Überblick.


Datum:30.05.2017 bis 30.05.2017
Kontaktdaten:030 8471-20 84
diversity-tag@charta-der-vielfalt.de

Veranstaltungssuche

April 2017
1 2
34 5 6789
10111213141516
1718192021 2223
24252627 282930
heute
nächste 7 Tage
nächste 30 Tage
Zeitraum angeben

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb