Impressionen vom JuKo 2018

Ganz unter dem Motto des diesjährigen Jugendkongresses (JuKo) nahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer "Engagiert für Demokratie" an den vielseitigen Workshops und Außenforen teil, um sich über ihr zivilgesellschaftliches Engagement bzw. ihre Erfahrungen auszutauschen und zu vernetzen. Die jungen Erwachsenen nutzten die Angebote des JuKo gestern und heute ausgiebig, von denen hier ein kleiner Einblick gewonnen werden kann.

Warm-Up und Kennenlernen der Teilnehmenden. Warm-Up und Kennenlernen der Teilnehmenden. Gospel-Workshop "spirit move" Betzavta - ein erlebnisreiches demokratisches Training Hip Hop meets Politik Gewalt in der Öffentlichkeit - Muss ich helfen? Wie kann ich helfen? Das wandelnde Land - Demografie spielerisch ergründen Außenforum "Denkmal und Gedächtnis" - Teilnehmende am Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti & Roma in Europa. Außenforum "Denkmal und Gedächtnis" - Teilnehmende am Denkmal der ermordeten Juden Europas. Gospel-Workshop "spirit move" Außenforum "Denkmal und Gedächtnis" - Teilnehmende am Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti & Roma in Europa. AF "Verbotene Liebe - Homosexuellenverfolgung im Nationalsozialismus" - Teilnehmende am Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen.

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb